Aktuelle Informationen

Minimieren Maximieren

„Und Action – Aktives Online-Lernen mit OpenOLAT“

Am 29. September 2015 findet an der TU Kaiserslautern die 12. LMS-Konferenz des Virtuellen Campus Rheinland-Pfalz (VCRP) zum Thema "Und Action – Online-Lernen mit OpenOLAT" statt. Beiträge können bis zum 5. August 2015 eingereicht werden.

Der Virtuelle Campus Rheinland-Pfalz ist eine wissenschaftliche Einrichtung aller Hochschulen des Landes Rheinland-Pfalz. Seit dem Jahr 2000 trägt er wirkungsvoll dazu bei, eLearning und die Möglichkeiten des Internet in Hochschulstudium und -lehre auf vielfältige Weise zu verankern.

Call for Participation:

Gesucht werden zum Thema passende eLearning oder Blended Learning Beispiele, die im Rahmen der Nutzung von OpenOLAT entstanden sind und im Rahmen der Konferenz der OpenOLAT Community präsentiert werden.

Mögliche Fragen sind:

  • Wie setzen Sie OpenOLAT zur Aktivierung Ihrer Studierenden ein?
  • Welche OpenOLAT Werkzeuge verwenden Sie für welche Szenarien und Methoden?
  • Welche Erfahrungen haben Sie damit gemacht?

Die Einreichungsfrist endet am 05.08.2015.

Weitere Informationen: http://www.checkpoint-elearning.de/article/14897.html

Ab Montag, den 6. Juli 2015 können Sie Ihre OLAT-Kurse für das Wintersemester 2015/2016 über den Kurswizard aktivieren.

Dieser Kurs richtet sich an alle Nutzer des Lernmanagementsystem OLAT. Von den Grundlagen, über die ersten Schritte, zu den verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und Lernszenarien, bis hin zu Kommunikations- und Kollaborationswerkzeugen wird hier ein Überblick geboten. Ebenfalls werden Sie die Möglichkeiten der Erstellung von Online Tests und Umfragen kennen lernen und hören, worauf Sie bei der Durchführung von online Prüfungen achten sollten.

1.Termin: Mo. 21.09.2015, 09:00 bis 13:00 Uhr

2.Termin: Do. 22.10.2015, 09:00 bis 13:00 Uhr

Kursort: Benutzerraum 4, Raum Nr. 3U153
ZID-Innrain, Innsbruck

Weiter Informationen und die Anmeldung finden sie hier.

Aufgrund von Wartungsarbeiten wird TCExam am Dienstag, den 02.06.2015 zwischen ca. 9.00 und 12.00 Uhr nicht erreichbar sein.

Wir bitten Sie Ihre Arbeiten entsprechend zu planen und danken für Ihr Verständnis!

Welche Unterlagen darf ich für die Lehre verwenden - und wie darf ich sie den Studierenden zur Verfügung stellen? Kann Facebook, Twitter und Co. in der Lehre eingesetzt werden? Was muss bei der Videoaufzeichnung von Vorträgen oder Vorlesungen beachtet werden?

Solche und ähnliche Fragestellungen zum Thema Urheberrecht und Datenschutz werden am 18. Juni 2015, im Rahmen eines Zertifikat eLearning Kurses beantwortet. Kurzentschlossene können sich noch gerne anmelden. Der Kurs richtet sich an Lehrende, ebenso wie an das allgemeine Personal der Universität Innsbruck. Eigene Fragestellungen zu Urheberrecht und Datenschutz sind ausdrücklich erwünscht!

Foto: Logo Zertifikat eLearning

Kurs Datenschutz und Urheberrecht:

Termin: 18.06.2015; 08:00 bis 13:00 Uhr
Kursort: Studio A, 2. Stock, Innrain 52d, Innsbruc
k                                                                                              

Anmeldung und weitere Informationen: http://www.zertifikat-elearning.at/?page_id=21&kurs=234

RSS (Öffnet neues Fenster)
Zeige 1 - 5 von 20 Ergebnissen.
von 4